Business Development Companies


ProfitsaeulenAn der Entwick­lung von Unter­nehmen aktiv und abgesichert parti­zi­pieren

Busi­ness Develope­ment Compa­nies sind eine lukra­tive Form der Betei­li­gung an vie­len Wachstums­unter­nehmen.  BDCs bie­ten Betei­ligungs­unter­nehmen Finan­zierung aus einer Hand, von Akti­en bis hin zu zins­günsti­gen abgesi­cherten Kredi­ten, bera­ten die­se aber auch und grei­fen als Groß­inves­tor bei Fehl­entwick­lung­en ein. Mit einem Invest­ment in BDCs profi­tiert ein Inves­tor von einem Port­folio inno­va­tiver Wachstums­unter­nehmen und erfah­renen Betei­ligungs­inves­toren, die die­se steu­ern. Mana­ge­­ment-Qua­li­tät ist hier alles entschei­dend. Auf Basis einer selbst entwickel­ten Daten­bank trennt GAMAG Black+White die Spreu vom Wei­zen. GAMAG Black+White hält in sei­nem Active Inco­me Sub­port­folio Betei­li­gungen an meh­re­ren BDCs. Lau­fende attrak­tive Rendi­ten teils bis über 10% p.a. und wei­te­re Kurs­stei­gerung­en aus guter Entwick­lung der Betei­ligungs­unter­nehmen erzielt GAMAG Black+White in die­sem Seg­ment.